• OUT AND ABOUT – 100 Wuppertaler Künstler*innen auf 170 Plakatwänden in der Stadt


    Die Aktion OUT AND ABOUT – KUNST GEHT RAUS geht in die 3. Runde: Ab FR, 5.6. werden auf insgesamt 170 Plakatwänden 100 Wuppertaler Künstler*innen ihre Werke präsentieren und so ganz Wuppertal zu einer Galerie machen.

    Mit dabei sind:
    Michael Alles, Marlies Batz, Uwe Becker, Bodo Berheide, Sabine Bohn, Stefan Bräuniger, Steffen Brühne, Fridhelm Büchele, Sabine Burba-Heck, Christine Burlon, Jaana Caspary, Peter Caspary, Rita Caspary, Beatrice Cron, Lothar Düver, Carola Engels, Stephanie Eickmeyer, Doris Faassen, Julia Ferrer Vílchez, Andreas Fischer, Michael Franke, Marion Freitag, Zara Gayk, Matthias Günzel, Paul Dieter Haebich, Ilona Hellmiß, Matthias Hesseling, Stefanie Hogrebe, Institut für Inszenierung, Christian Ischebeck, Georg Janthur, Peter Jaschinski, Beate John, Annette Jonak, Bartek Juretko, Krzysztof Juretko, Bea Kahl, Martina Kaufmann, Wolfdieter Kemper, Gisela Kettner, Stephan Kimmerl, Peter Klassen, Christian Knust, Andreas Komotzki, Tanja Kreiskott, Kitana Lambertz, Andreas Landrock, Renate Löbbecke, Christiane Mamok, Annette Marks, Susanne Meier zu Eissen-Rau, Marlene Mintert, Petra Mohr, Ulrike Möltgen, Anita Muccio, Frank N, Matthias Neumann, Birgit Pardun, Zbigniew Pluszynski, Polo, Karin Pohl, Stephan Preuß, Ines Pröve-Hesse, Andrea Raak, Kirsten Radermacher, Sabine Reibeholz, Ulla Riedel, Gerhard Rossmann, Helga Roßner, Peter Ryzek, Thomas Sänger, Dirk H. Schäfer, Irmhild Schaefer, Jorgo Schäfer, Diemut Schilling, Eilike Schlenkhoff, Ingo Schleutermann, Daniel Schmitt, Elisabeth Schmitz, Dieter Seitz, Nicolas Sippel, Gina Sossna-Wunder, Margarita Sprogies, Juliane Steinbach, Christian Stüben, Thomas Sydow, Anja Thams, Hans Horst Thomas, Christiane Tyrell, Nadja Varga, Eberhard Vogler, Christian von Grumbkow, Marc von Reth, Anke Warlies, Dietmar Wehr, Ursula Weißenborn, Markus Welz, Isabelle Wenzel, Andreas M. Wiese, Katja Wickert, Regina Winkelströter

     

    Alle Werke die in der Ausstellung präsentiert werden, können auch käuflich erworben werden. OUT AND ABOUT ist hierbei nur Vermittler und nimmt keinerlei Gebühren oder Prozente. Jede/r Künstler*in ist selbst der/die Verkäufer*in, hat sich aber durch die Teilnahme bei OUT AND ABOUT dazu verpflichtet, 50 % der Verkaufssumme an den EinTopf (Solidarfonds für Kulturschaffende) zu spenden.

    Bei Interesse an einem Kauf einfach via E-Mail oder Telefon (0179 1007488) eine Anfrage stellen.

    Viel Spaß bei der Erkundung der Stadt ...

    Info:
    Webseite OUT AND ABOUT