• Rückblick - Restaurant Day vom 19.5.2018

    Es war ein großartiger Samstag - seht selbst

  • „Essbarer Arrenberg“ – was kostet unser Essen wirklich?

     Der Verein „Aufbruch am Arrenberg e.V.“ lädt am 11.6.2018 um 18.30 Uhr zum Treffen der Gruppe „Essbarer Arrenberg“ ins Stadtteilzentrum, Fröbelstr. 1a, ein.

    Im Mittelpunkt des Abends steht das Thema „Was kostet unser Essen wirklich?“. Bei einem kurzen Impulsreferat von Ulrich T. Christenn und der anschließenden Diskussion geht es um das spannende Thema, wie transparent die Kosten unseres Essens wirklich sind.

    weiterlesen

  • Restaurant Day am 19. Mai in Wuppertal


    Köstliches im ganz privaten Restaurant

    Für einen leckeren Samstag sorgt der „Restaurant Day“ am 19. Mai in Wuppertal. Fast 30 private Ein-Tages-Restaurants laden zum Schlemmen und Reden ein. Am Arrenberg beteiligen sich 17 Anbieter, in Cronenberg sind weitere zehn Stationen zu finden, und auch in der Elberfelder City sowie am Ostersbaum wird gekocht.

    weiterlesen

  • „Am Arrenberg“ – Sieben Künstler im Sparkassenforum in Elberfeld
    22.03. - 18.5. 2018

     

    (…) Vielleicht ist dadurch die Auswahl der sieben so verschiedenen Künstler so anregend: Sie korrespondiert mit der Urbanität eines Viertels wie dem Arrenberg – mit allen Konsequenzen und allen Brüchen.
    aus: Thomas Hirsch, engels-Magazin, Ausgabe Mai 2018

    Artikel lesen

     

  • Stark fürs Quartier


    Das 9. „Arrenberg Forum“ zeigte im April 2018 die große Bandbreite der Aktivitäten im Quartier auf – und lockte gut 100 Gäste in die frisch eröffnete Hallen des codeks Coworking Space in der ehemaligen Elba-Fabrik. Mit einem personell breit aufgestellten Vorstand, vielfältigen Projekten und zahlreichen Kooperationspartnern startet der Verein „Aufbruch am Arrenberg e.V“ in sein zweites Jahrzehnt.

    weiterlesen

  • Verein verteilt Arbeit auf mehr Schultern


    Weitere Presseartikel zum Aufbruch am Arrenberg finden Sie hier

  • Schwebebahn, Wupper und viel Kunst


    Der Arrenberg ist ein Vierteil Aufbruch. Eine Ausstellung in der Sparkasse zeigt seine künstlerische Seite.

    Diesen und weitere Presseartikel zum Aufbruch am Arrenberg finden Sie hier

  • Schmausen am Arrenberg

     
    Unter dem Motto „Geschmack meiner Kindheit“ verwandelte sich das Quartiersbüro an der Fröbelstraße am Sonntagnachmittag in eine internationale Backstube ...

    Nächster Restaurant Day am 19. Mai – Teilnehmer sollten sich bis zum 11. April anmelden!

    Diese und weitere Presseartikel zum Aufbruch am Arrenberg finden Sie hier

     

  • Arrenberger Malwettbewerb 2018
    „Der Osterhase im Urwald“


    Auch in diesem Jahr veranstaltete der Verein „Aufbruch am Arrenberg“ seinen Osterhasenmalwettbewerb. weiterlesen